Zielgruppen meiner Arbeit 

Ich bin seit 1999 als Coach, Trainer und Berater tätig und habe in diesen Funktionen mit sehr unterschiedlichen Zielgruppen gearbeitet:

  • Mittelständische Industrie-Unternehmen (z.B. Dr. August Oetker KG, Miele & Cie. KG, T-Systems International GmbH)
  • Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen (z.B. HTW Hochschule für Technik und Wissenschaft Saarbrücken, DFKI Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Telekom Training)
  • Non-Profit-Organisationen, Verbände, Soziale Einrichtungen (z.B. DRK Deutsches Rotes Kreuz, DGB Deutscher Gewerkschaftsbund)
  • Einzelpersonen (Führungskräfte, Politiker u.v.m.)
  • Besondere Erfahrungen habe ich auch in der Begleitung von Wissenschaftlern und Hochschulangehörigen auf dem Weg zur Habilitation und bei der Vorbereitung auf Führungsaufgaben

Als Coach ist mein Schwerpunkt die Begleitung und Entwicklung von Führungskräften – ich arbeite mit sogenannten High Potentials (Nachwuchsführungskräfte und Fachkräfte mit besonderen Talenten) als auch mit Abteilungs- und Bereichsleitern bis hin zu Geschäftsführern. Mein zweiter Schwerpunkt sind Teamentwicklung und Konfliktmoderation von Gruppen.


Nach oben